Abi Wallenstein & Blues Culture

Fr, 17.11.2017, 20:00 Uhr
Top-Veranstaltung Standort anzeigen

Als Abi Wallenstein und Steve Baker sich 1993 entschlossen, ein gemeinsames Konzert mit ausgewählten Kollegen unter dem Motto "Blues Celebration" in der Hamburger Fabrik zu geben, hätten sie damals nicht ahnen können, dass sie damit einen Stein ins Rollen brachten, der mehr als 20 Jahre später noch kein Moos angesetzt hat. Nun kommt dieses Blues-Treffen der Oberklasse, das mittlerweile als Garant für gute Stimmung und großartige Musik gilt, zum ersten Mal nach Verden. Die charismatische Blues-Ikone Abi Wallenstein überrascht immer wieder mit seiner Spontanität, ungebremster Spielfreude und ständiger Suche nach neuen Wegen in seiner Musik. Wie kein zweiter schafft er es scheinbar mühelos, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und verkorpert für viele den wahren Geist des Blues. Mundharmonika-Maestro Steve Bakers ausdruckstarke und melodische Spielweise, eigenwillig und rhythmisch geprägt, geht weit über den Blues hinaus und hat ihm den Ruf als einer der maßgeblichen europäischen Harpspieler eingebracht. Trommler Martin Röttger sorgt mit seiner differenzierten Grooves für den rhythmischen Zusammenhalt wie auch für den einen oder anderen hochumjubelten solistischen Ausflug. Seit vielen Jahren treten Baker und Röttger mit Abi Wallenstein unter dem Namen „BluesCulture“ auf. Special Guest Michael van Merwyk versteht es mit seinen unvekennaren Stil das Publikum zu begeistern. Seine Stimme brummelt wie eine Mischung aus Dr. John und Johnny Cash, sein Gitarrenspiel ist funky wie Johnny Guitar Watson und rauh wie Albert King. Ein moderner Bluesbarde, der mit seiner zutiefst persönlichen Songs und charmanten Bühnenpräsenz immer zu überzeugen weiss. Die Show bietet sowohl Platz für die Konzertprogramme von Abi Wallenstein & BluesCulture und Michael van Merwyk, als auch für die vom Publikum heiss geliebte Abschluß-Session, wo alle Akteure gemeinsam auf der Bühne stehen und sich mit viel Spielfreude immer wieder zu neuen musikalischen Höhepunkte treiben. Musik ist ihre gemeinsame Sprache  -  vier charismatische Performer, jeder mit seinem eigenen ausgeprägten Stil, feiern den Blues zusammen und versetzen sich und das Publikum in den Rausch einer wahren BLUES CELEBRATION.

ABI WALLENSTEIN              Guitar, Vocals

STEVE BAKER                     Harmonica, Backing Vocals

MARTIN RÖTTGER               Drums, Cajon

MICHAEL VAN MERWYK       Guitar, Vocals

Preis pro Karte 20€ im Vorverkauf, 25€ an der Abendkasse

Vorverkaufsstellen sind die Verdener Tageszeitungen, die Tourist-Info und im Internet bei Nordwest Ticket.

Mitglieder erhalten an der Abendkasse gegen Vorlage des Mitgliedausweises 5€ erstattet.

Rubrik
Musik/Konzerte/Tanz

Veranstaltungsort
Domgymnasium Verden, Verden (Aller)