Friedhofswesen

Ansprechpartner/in
Frau G. Hebbeler Standort anzeigen
Rathaus Thedinghausen, Zimmer 20
Braunschweiger Straße 10
27321 Thedinghausen
Telefon: 04204 88-32
Telefax: 04204 88-44
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Die Samtgemeinde Thedinghausen unterhält Friedhöfe in den Ortschaften Amedorf, Emtinghausen, Intschede und Wulmstorf sowie Friedhofskapellen inkl. Leichenhallen in Emtinghausen, Riede, Thedinghausen und Wulmstorf.

Bei allen anderen Bestattungseinrichtungen in der Samtgemeinde Thedinghausen handelt es sich um kirchliche Einrichtungen, die von den jeweiligen Pfarrämtern betreut werden.

Aus den nachfolgenden Aufstellungen können Sie die jeweiligen Gebühren und Entgelte entnehmen.

  

Friedhofskapellen und Leichenkammern

Blender Friedhofskapelle 76,69 €
  Leichenhalle 51,13 €
Emtinghausen Friedhofskapelle nebst Leichenkammer 128,00 €
Riede Leichenkammer 50,00 €
Thedinghausen Trauerhalle (Haus auf der Wurth) 50,00 €
  Leichenkammer 75,00 €
Wulmstorf Friedhofskapelle 50,00 €
  Leichenkammer 50,00 €

  

Grabstätten und Bestattungen

Friedhof

Amedorf / Ritzenbergen

jährliche Friedhofsunterhaltungsgebühren je Grabstelle 2,56 €
Emtinghausen Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Grabstätte  je Grabstelle 26,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Urnengrabstätte auf dem Urnengrabstättenfeld inkl. Pflege und Friedhofsunterhaltungsgebühr   je Grabstelle 137,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einer anonymen Urnengrabstätten inkl. Pflege und Friedhofsunterhaltungsgebühren  je Grabstelle 350,00 €
  jährliche Friedhofsunterhaltungsgebühren  je Grabstelle 6,50 €
  Beisetzung einer Leiche   154,00 €
  Beisetzung einer Urne  52,00 €
  Beisetzungserschwerniszuschlag bei Bodenfrost  26,00 €
  Ausgraben einer Leiche  205,00 €
  Ausgraben einer Urne  52,00 €
Intschede Erwerb des Nutzungsrechtes an einem Einzelgrab  250,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einem Doppelgrab  400,00 €
Wulmstorf Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Reihengrabstätte für 30 Jahre  je Grabstelle 61,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Wahlgrabstätte für 30 Jahre  je Grabstelle 76,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einer Urnenreihengrabstätte für 30 Jahre  je Grabstelle 376,00 €
  Erwerb des Nutzungsrechtes an einer anonymen Reihengrabstätte für 30 Jahre  je Grabstelle 256,00 €
  Jährliche Friedhofsunterhaltungsgebühren (nicht für Urnenreihengrabstätten und anonymen Grabstätten)  je Grabstelle 5,00 €