Einrichtung eines Testzentrums für Corona Schnelltests in der Samtgemeinde Thedinghausen

In den Räumen der ehemaligen Raiffeisenwarengenossenschaft in Morsum, Raiffeisenweg 1, können sich ab Mittwoch den 14. April 2021 alle Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Thedinghausen einmal pro Woche freiwillig testen lassen.

Zusammen mit dem privaten Anbieter „help2do“, Herrn Oliver Bender, als Betreiber ist es der Samtgemeinde Thedinghausen gelungen, ein Testzentrum zu organisieren.

Die Samtgemeinde Thedinghausen stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung. Das Testzentrum ist barrierefrei zugänglich.

„help2do“ ist ein privates Unternehmen im Bereich der Erste-Hilfe-Ausbildung. Help2do ist vom Gesundheitsamt Verden zertifiziert, diese Corona-Schnelltests durchzuführen. Die Tests werden ausschließlich von medizinischem Fachpersonal durchgeführt.

Die Testungen werden zunächst montags, mittwochs, freitags in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr ohne Terminvergabe durchgeführt. Testen lassen können sich nur Menschen ohne Krankheitssymptome. Sie erhalten im Anschluss an den Test unverzüglich ein schriftliches Testergebnis mit tagesaktuell gültigem Zertifikat.

Darüber hinaus bieten die Hausarztpraxen Oehmen in Emtinghausen und die Landärzte in Riede auch Schnelltests auf das Corona Virus an.